Vita

Mein Berufsleben begann in einer Arztpraxis und setzte sich in der Versicherungswirtschaft fort. Zunächst in der Krankenversicherung, dann bei einem internationalen Rückversicherer. Auf Geschäftsreisen nach Asien konnte ich über den geschäftlichen, menschlichen und kulturellen Tellerrand schauen und erkannte, wie wichtig es ist, Kunden ein Höchstmaß an Aufmerksamkeit entgegenzubringen. In meinen Versicherungsjahren habe ich mit einem BWL-Abendstudium das betriebswirtschaftliche Wissen erworben, das heute in der Selbständigkeit, das kaufmännische Fundament bildet.

Privat führte mein Lebensweg nach Singapur, Wien und Istanbul. Vor allem Singapur war eine wunderbare Lebenserfahrung und in dieser Zeit wuchs meine Begeisterung für Massagen, die mich beruflich auf einen völlig neuen Weg und zur Gründung der „entspannbar“ führte.

2006 – 2008 Ausbildung zur geprüften Wellnesstrainerin und Masseurin an der Paracelsus Schule Rosenheim
2008 – Gründung der Marke entspannbar und Eröffnung eines eigenen Massagestudios in Schwabing
2012 – eigene Kollektion Yoga- und  Wellnesskleidung.

Das Lernen ging und geht weiter: zertifizierte Yogalehrerin, hawaiianische Massagekunst, Faszientechniken für Massagen, Fortbildung Yin und Iyengar Yoga

Seit 2014 gebe ich mein unternehmerisches Wissen an Kollegen weiter, die sich im Bereich Wellness selbständig machen möchten und beim Auf- und Ausbau Unterstützung benötigen.

2018 – nach Singapur, Wien und Istanbul ist der schöne Schliersee die logische Konsequenz für den privaten und beruflichen Lebensmittelpunkt. Bis es am Schliersee losgehen kann, befindet sich im Stadteil Lehel das Münchner Standbein der entspannbar.